Behörden und Ämter Agentur für Arbeit Lübeck
Behindertenwegweiser Lübeck

Agentur für Arbeit Lübeck

Employment Agency


Einrichtung: Behörde / State
Hans-Böckler-Straße 1
23541 Lübeck / City of Lübeck Website
Telefon: 0451 - 29 68 72 5 & 0800 - 45 55 50 0
Fax: 0451 58 85 00
Träger: Staat / State

zugänglicher Eingang Reservierte Parkplätze zugängliche Toilette Zugänglicher Aufzug Information für visuell behinderte Personen28 Information für auditiv behinderte Personen
 

Beschreibung:

Die Agentur für Arbeit (und eine Filiale des Lübecker Jobcenters) befindet sich in der Hans-Böckler-Straße 1 im Stadtteil St. Jürgen. Von der Hans-Böckler-Straße und der Geniner Straße führt ein flach gepflasterter Gehweg zu einem Platz vor dem Eingang. Von der Geniner Straße aus hat der Weg ein stärkeres Gefälle. Der Eingang besteht aus zwei automatischen Schiebetüren, die in einen Vorraum führen. Die linke Tür kann zusätzlich mit einem Taster neben der Tür geöffnet werden. Hier befindet sich auch der Briefkasten für die Behördenpost. Vor den Schiebetüren sind Gitterroste in den Boden eingelassen, hinter den Türen sind Schmutzfangmatten in den Klinkerboden integriert. Um in das Foyer zu kommen, müssen Glastüren nach außen aufgezogen werden. Während der Öffnungszeiten wird mindestens eine dieser Türen permanent offen gehalten. Behinderte, die das Gebäude verlassen, können einen Türtaster an einer Säule im Foyer benutzen. Im Eingangsbereich gelangt man ebenerdig zum mehrteiligen Empfangstresen. Rollstuhlfahrer müssen außerhalb des Tresens bedient werden, da er zu hoch und nicht unterfahrbar ist.

Links neben dem Tresen sind zwei Fahrstühle. Sie sind für Rollstühle ausreichend groß und haben Spiegel, Haltestangen und akustische Ansagen.

Die behindertengerechte Toilette (mit Notrufleine) ist am Anfang des Ganges neben dem Empfangstresen. Den Schlüssel erhält man auf Anfrage beim Empfang.

Um das Gebäude sind zwei Kunstwerke drapiert:
Vor dem Haupteingang liegt die „Vitale Liegende“, eine Skulptur aus Cortenstahl von F. Bernhard (1994).
Auf der Rückseite, zur Geniner Straße hin, befindet sich auf einem gemauerten Hügel die Bronze-Skulptur „Aufspringender“ von K.-H. Seemann (1990-92).

Öffnungszeiten:

Mo - Fr: 7:30 – 12:00 Uhr; Do: 14:00 – 18:00 Uhr (nur für Berufstätige);
außerhalb der Öffnungszeiten kann das Callcenter kostenlos unter 0800 – 4 55 55 00 angerufen werden.

Erreichbarkeit:

Zwischen der Hans-Böckler-Straße und dem Eingangsbereich sind zwei Behindertenparkplätze (Nutzung mit Parkausweis) in unmittelbarer Nähe.

Die nächste Bushaltestelle ist Berliner Platz (Richtung stadtauswärts und Richtung stadteinwärts).
Nach dem Ausstieg gehen Sie zum Kreisverkehr, wenden sich nach rechts und überqueren die Possehlstraße (siehe Fußgänger-Überweg Kreisverkehr Berliner Platz). Halbrechts sehen Sie bereits den Fußweg und das große Backsteingebäude der Arbeitsagentur (Gesamtweg ca. 220 m).

(Letzte Aktualisierung: März 2019)

 

Description

The Employment Agency (and a branch of the Jobcenter Lübeck) are located at Hans-Böckler-Straße 1 in the quarter of St. Jürgen. A flat paved sideway leads from Hans-Böckler-Straße and Geniner Straße to a square in front of the entrance. The entrance consists of two automatic sliding doors which are leading into a vestibule. In addition, the left door can be opened with a button next to the door. Also the mailbox for the authority post is placed here. In front of the sliding doors step grates are embedded in the floor and behind the doors there are dust control mats embedded in the clinker floor. To get into the lobby glass doors have to be opened to the outside. During the opening hours at least one of these doors will be kept permanently open. Impaired people which are leaving the building can use a door-switch at a pillar in the lobby. In the entrance area you reach the multi-perted reception desk at ground level. Wheelchair users have to be served beyond the desk because it is too high and not wheelchair accessible.

Left beside the desk you will find two elevators. They are big enough for wheelchairs and equipped with a mirror, handrails and acoustic announcements. The handicapped accessible toilet (with emergency leash) can be found at the beginning of the corridor next to the reception desk. The key is available on request at the reception.

Two works of art are draped around the building:
In front of the main entrance is placed the "Vitale Liegende", a sculpture made of corten steel by F. Bernhard (1994).
On the back side, facing the Geniner Straße, is placed on a stonewalled hill the bronze sculpture "Aufspringender" of K.-H. Seemann (1990-1992).

Accessibility

Between Hans-Böckler-Straße and the entrance area there are two disabled parking spaces (usage with parking permition) in direct proximity.

The next bus stop is Berliner Platz (out of city direction and in city direction). After leaving the bus go to the traffic circle, turn right and cross the Possehlstraße (see pedestrian crossing traffic circle Berliner Platz). At the halfright you will see the pavement and the large building of the employment center (total distance about 220 meters).

Opening Hours

Mon. - Fri. 7:30 a.m. - 12:00 noon and Thu. 2:00 p.m. - 6:00 p.m. (only for employed persons)

Outside the opening hours, the call-center can be called for free under 0800 - 4 55 55 00

(Last update: July 2019)


Route finden
Hinzufügedatum: 30.11.-0001  Hits: 149
Service:  Redaktion2
Kategorien: St. Jürgen | Arbeitsamt & Jobcenter
Schlagwörter: Jobcenter
Aufnahme: 30.11.-0001    Hits: 149    Letzte Aktualisierung: 24.07.2019    Nächste Überprüfung: noch nicht geplant
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

lubeck 4087925 1920 Bild von Achim Scholtya auf pixabay

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish