Tourismus Aussichtspunkte Wallbrechtbrücke (Wakenitzbrücke)

lubeck 4087925 1920 Bild von Achim Scholtya auf pixabay

Behindertenwegweiser Lübeck

Wallbrechtbrücke (Wakenitzbrücke)


Einrichtung: Übergang/Aussichtspunkt
Sankt-Jürgen-Ring
23564 Lübeck / City of Lübeck
Träger: Stadt Lübeck

zugänglicher Übergang

Beschreibung:

Die Wakenitzbrücke von 1969 überspannt auf einer Länge von ca. 400 Meter in einem leichten Bogen die Ratzeburger Allee und die Wakenitz und führt die Wallbrechtstraße in Richtung Norden weiter.

Den Verkehr unter der Brücke und auf die Brücke regelt die Ampelkreuzung Ratzeburger Allee/Sankt-Jürgen-Ring. Von der Ratzeburger Allee gibt es für beide Fahrtrichtungen und auf beiden Seiten vier steile Rampen auf die Brücke. Alle haben getrennte Spuren für Autos, Radfahrer und Fußgänger. Die Brücke selbst ist relativ flach und gut begeh- und befahrbar. Sie hat eine eigene Beleuchtung.
Am nördlichen Ende gibt es auf beiden Seiten der Brücke sehr steile Abfahrten zum Uferweg der Wakenitz (Drägerweg).

Die Brücke ist als erhöhter Aussichtspunkt auf die nördliche und westliche Wakenitz sehr reizvoll. Den Fluss und das Treiben auf ihm, sowie die Uferwege und die Bebauung lassen sich von hier aus gut betrachten. Auch bei Nacht kann die Aussicht reizvoll sein.

(Letzte Aktualisierung: April 2019)


Route finden
  
Service:  Redaktion
Kategorien: St. Jürgen | Brücken | Aussichtspunkte
Kontakt: Behindertenwegweiser Lübeck   Telefon: 0451 384448-821
Aufnahme: 12.11.2018        Letzte Bearbeitung: 19.11.2019
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish