Skulptur Aufsteigende Form

lubeck 4087925 1920 Bild von Achim Scholtya auf pixabay

Behindertenwegweiser Lübeck

Skulptur Aufsteigende Form


Einrichtung: Öffentliche Kunst
Mönkhofer Weg 136-140 (TH Lübeck)
23562 Lübeck
Träger: Land Schleswig-Holstein

Beschreibung:

Die „Aufsteigende Form“ von G. Brandes (1970) steht auf dem Gelände der Technischen Hochschule Lübeck (TH) am Weg zum Atrium-Gebäude nahe dem Mönkhofer Weg.
Sie besteht aus gekanteten Kupfer-Messing-Platten, auf deren Oberschichten das Metall in Furchen getrieben wurde. Die Flächen laufen in einem Betonsockel spitz zusammen, sodass der Eindruck einer sich aufwärts entfaltenden Skulptur entsteht. Das Metall ist mittlerweile von Patina überzogen.

Die Gehwege sind eben gepflastert und gut begehbar. Das Kunstwerk steht wenige Meter daneben in einer Rasenfläche. Auf dem Zuweg zum TH-Gebäude sind Sitzbänke vorhanden.

Erreichbarkeit:

Neben der Rasenfläche mit der Skulptur ist ein Parkplatz mit mehreren Stellplätzen für Behinderte.

Die nächste Bushaltestelle ist Technische Hochschule (Fahrtrichtung stadtauswärts und Richtung stadteinwärts).
Von den Haltestellen im Mönkhofer Weg ist die Skulptur nur wenige Meter entfernt.

(Letzte Aktualisierung: Juni 2019)


Route finden
  
Service:  Redaktion2
Kategorien: St. Jürgen | öffentliche Kunst
Aufnahme: 20.06.2019        Letzte Aktualisierung: 21.06.2019
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish