Installation Oben auf
Behindertenwegweiser Lübeck

Installation Oben auf


Einrichtung: öffentliche Kunst
Rabenhorst (Quartiersplatz)
23568 Lübeck
Träger: Lübecker Bauverein

zugänglicher Eingang

Beschreibung:

Die Installation „Oben auf“ von C. Görtz (2011) besteht aus zwei lebensechten Bronzefiguren (Mann und Junge) in ironischer Haltung und vier senkrechten Holzbalken von unterschiedlicher Höhe. Sie steht auf dem Quartiersplatz eines Neubaugebietes an der Straße Rabenhorst.

Die Installation fußt in lockerem Sandboden. Die Wege ringsherum sind gepflastert und gut begehbar. Auf dem Platz sind mehrere Sitzbänke nahe am Kunstwerk aufgestellt.

Die normale Zufahrt zum Quartiersplatz erfolgt von der Roeckstraße über die Straße Rabenhorst. Es gibt einen weiteren Zugang vom Heiligen-Geist-Kamp über die Erika-Gerstung-Straße; dieser Weg ist nicht empfehlenswert, weil eine mehrteilige Treppe mit steilen Rampen überwunden werden muss.

Erreichbarkeit:

An der Straße Rabenhorst sind genügend Parkplätze vorhanden. Besondere Behindertenparkplätze gibt es nicht in der näheren Umgebung.

Die nächst gelegene Bushaltestelle ist Roeckstraße (Richtung stadtauswärts und Richtung stadteinwärts ). Die Haltestellen sind nur weniger Meter von der Einmündung der Straße Rabenhorst entfernt. Der Quartiersplatz mit der Installation ist etwa 170 Meter den Rabenhorst entlang auf der linken Seite.

(Letzte Aktualisierung: Mai 2019)


Route finden
Hinzufügedatum: 9.5.2019  Hits: 23
Service:  Redaktion2
Kategorien: St. Gertrud | öffentliche Kunst
Aufnahme: 09.05.2019    Hits: 23    Letzte Aktualisierung: 10.05.2019    Nächste Überprüfung: noch nicht geplant
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish