Kultur Denkmäler Marienwerkhaus

lubeck 4087925 1920 Bild von Achim Scholtya auf pixabay

Behindertenwegweiser Lübeck

Marienwerkhaus


Einrichtung: Kirche
Marienkirchhof 2-3
23552 Lübeck
Träger: ev. Kirche

zugänglicher EingangZugänglicher Aufzugzugängliche Toilette

 Beschreibung:

Das St. Marien-Werkhaus ist ein großes, neugotisches Backsteinhaus von 1903/04 mit aufwendigen Stufengiebeln und Fassaden neben der Kirche St. Marien. Der mittelalterliche Vorgängerbau war das Wohnhaus der Marienorganisten; daran erinnert heute noch eine Erinnerungstafel an der Fassade neben dem alten Haupteingang. Nach der Renovierung 2017 wurden im Haus mehrere Kircheneinrichtungen, Wohnungen und Arztpraxen untergebracht.

Das Gebäude kann von allen Seiten über gut gepflasterte bzw. geteerte Wege erreicht werden. Der moderne Haupteingang liegt zum Marienkirchhof. Hinter der automatischen Schiebetür liegt eine eingebaute Schmutzfangmatte. Hier beginnt das Treppenhaus mit den Zugängen zur mehrteiligen Holztreppe (mit Handlauf) und zum Fahrstuhl (mit Spiegel und Haltestange). Der Fahrstuhl ist für Besucher und Patienten vor 8:00 Uhr und nach 18:00 Uhr nicht nutzbar.
Transparente Hinweisschilder weisen den Weg zum richtigen Stockwerk.
Zwischen Erdgeschoss und erstem Stock ist ein behindertengerechtes WC (mit automatischem Licht und neigbarem Spiegel).

Erreichbarkeit:

An der Kreuzung Schüsselbuden/Alfstraße liegt ein Behindertenparkplatz. Sie gehen nur etwa 60 Meter die Kirchenfront von St. Marien entlang; das große Haus dahinter ist das Marienwerkhaus.

Die kürzest gelegene Bushaltestelle ist Schüsselbuden. Vom Ausstieg ist das Marienwerkhaus in wenigen Metern Entfernung bereits zu sehen.

(Letzte Aktualisierung: Mai 2019)


Route finden
  
Service:  Redaktion2
Kategorien: Altstadt | Denkmäler
Kontakt: Behindertenwegweiser Lübeck   Telefon: 0451 384448-821
Aufnahme: 03.05.2019        Letzte Bearbeitung: 03.06.2019
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish