Parkanlagen Der Marstallweg
Behindertenwegweiser Lübeck

Der Marstallweg

The Marstallweg


Einrichtung: Spazierweg / Walk
Große Burgstraße / Hinter der Burg
23552 Lübeck
Stadtteil: Altstadt
Träger: Hansestadt Lübeck / City of Lübeck

zugänglicher EingangInformation für auditiv behinderte PersonenZugänglicher AufzugZugängliche Terrasse

Wikipedia "Der Marstall"
Das Hansemuseum
Das Burgkloster

2799 Der MarstallwegBemerkung:

Der Name Marstallstieg kommt vom ehemaligen Pferdestall, der im heutigen Burgtorjugendheim untergebracht war. (Siehe den Wikipedia Link weiter oben)

Beschreibung: 

Der Marstallweg verbindet die Große Burgstraße mit der Straße "Hinter der Burg" (ca. 220 m). Dabei geht man über das Gelände des Hansemuseums. In der Mitte des Weges befindet sich eine breite Treppe, die hinab zur Straße "An der Untertrave" führt (ca. 30 m lang). Neben der Treppe existiert eine Dachterrasse mit Blick auf den Lübecker Hafen. Dort ist eine kleine Gastronomie vorhanden und ein Fahrstuhl. Mit diesem können Personen mit Beeinträchtigung hinunter zur Straße gelangen.

folgende 3 Zugänge zum Marstallweg gibt es:

  1. Von der Untertrave die Treppe bzw. den Fahrstuhl nehmen. Der Fahrstuhl ist für Rollstühle geeignet. In Höhe der Mitte der Treppe liegt auch der Infobereich des Hansemuseums. Vor dem Haus sind einige Fahrradständer angebracht. (siehe Bild)
  2. Von der Burgtorbrücke aus führt ein fester Sandweg am Burgtor vorbei. Danach ist der Weg betoniert und führt zur Dachterrasse, an der Treppe vorbei und weiter durch ein Tor zur Straße "Hinter der Burg". (siehe Bild)
  3. Von der Straße "Hinter der Burg" gelangt man durch ein großes Tor über einen Platz (der ehemalige Gefängnishof). (siehe Bild)

Die Wege aus Pflastersteinen und aus speziellen Platten sind in gutem Zustand. Der Weg von der Burgtorbrücke ist zunächst ein fester Sandweg (ca. 30 m) und dann noch aus Beton bis zur Dachterrasse. 

(Letzte Aktualisierung: September 2016)

 

Remark:

The name Marstallstieg comes from the former horse stable, which was housed in today's Burgtorjugendheim. (See the Wikipedia link above)

Description:

The Marstallweg connects the Große Burgstraße with the street "Hinter der Burg" (about 220 m). Although you walk over the ground of the Hanseatic Museum. In the middle of the path, there is a wide staircase that goes down to the street "An der Untertrave" (about 30 m long). Next to the stairs exists a roof terrace with view on the port of Lübeck. There are a small catering and an elevotor available. With this disabled persons can get down to the street

following 3 accesses to the Marstallweg are there:

  1. From the Untertrave take the stairs or the elevator. The elevator is suitable for wheelchairs. In height of the middle of the stairs is also the notification area of the Hanseatic Museum. Ahead the house a few bike racks are mounted. (see figure)
  2. From the Burgtorbrücke leads past a fixed sand road at the Burgtor. Then the road is concreted and leads to the roof terrace, at the stairs over and continue through a gate to the street "Hinter der Burg". (see figure)
  3. From the street "Hinter der Burg" you reached through a large gate across a square (the former prison). (see figure)

The walkways of paving stones and from special plates are in good condition. The path from the Burgtorbrücke is initially a fixed sand road (about 30 m) and then another concrete up to the roof terrace.

(Last update: September 2016)


Route finden
Hinzufügedatum: 7.9.2016  Hits: 105
Service:  Redaktion1
Kategorien: Altstadt | Parkanlagen | Tourismus
Aufnahme: 07.09.2016    Hits: 105    Letzte Aktualisierung: 19.09.2016    Nächste Überprüfung: noch nicht geplant
Bewerten:  
0
Powered by Sigsiu.NET RSS Feeds

Suche

Übersetzung

German Chinese (Simplified) English French Italian Russian Spanish Turkish

Suche Wegweiser

Suche nach:



PLZ
Stadt
Stadtteil
Kreis
Bundesland
Land
Wähle Kategorie